Direkt zum Textinhalt springen
Hier folgt die Adresse und Kontaktdaten
mariteam Equipment KG
E-Mail Symbol

 

Bahamas

 

2.-25.3.2013

 

Wie angekündigt setzt mariteam adventures 2013 seine im Februar 2012 begonnene Entdeckungsreise auf den Bahamas fort.

 

Die Bahamas, im südwestlichen Nordatlantik, südöstlich von Florida gelegen, erstrecken sich über gut 500 Meilen bis nach Kuba und Hispanola. Sie bestehen aus ca. 700 Inseln und Inselchen, genannt Cays, die meisten davon gelegen auf zwei sich tausende Meter aus dem Ozean erhebenden, ganz flachen Sand- und Korallenbänken. Im Norden, auf der Little Bahama Bank die Abacos und weiter südlich, auf der Great Bahama Bank, eingebettet zwischen der "Tongue Of The Ocean" im Westen und dem "Exuma Sound" im Osten über mehr als 100 Meilen verstreut die Exumas. Üblicherweise erstreckt sich das Charterrevier in den Bahamas nur auf die Abacos Islands. Aufgrund der weltweiten und langjährigen Segelerfahrung von Skipper Erhard Haupolter hat mariteam auch für 2013 die  Erlaubnis erhalten in den Exumas zu segeln. Dieses noch weitgehend unberührte Archipel ist ansonsten nur Langfahrtseglern vorbehalten  und bleibt Charterseglern verwehrt.

 

Entfliehe dem langen kalten grauen Winter und reise mit mariteam adventures ins Segeltraumgebiet der Bahamas!

 

 

Skipper:

Erhard Haupolter
Gottfried Kaiser

 

Segelyacht:

Fontaine Pajot Lipari 41 Super Premier, 11,95 m langer, 6,50 m breiter und 9,8 t schwerer Katamaran mit einer Segelfläche von 91 qm, Motor 2 x 30 PS, 8 Kojen in 3 Kabinen und Salon, 2 Nasszellen, Autopilot, GPS,  CD-Player, Elektrowinsch, Inverter 2000 W, Solarpaneel, Beiboot mit Aussenborder, Bettwäsche, Handtücher, inkl. Schnorchelausrüstung, Endreinigung, 2 Ocean Kayaks  und Bahamas-Tax.

 

Ausgangshafen: Great Abaco Island Marsh Harbour 

 

Flüge:

Hinflug: Samstag 02.03.13 – Sonntag 03.03.13:

02.03.13 München-Washington 11:40-15:25

            Washington-Fort Lauderdale 17:40-20:17

            Zwischenübernachtung (Hotel Nähe Airport, Preis auf Anfrage)

03.03.13 Fort Lauderdale-Marsh Harbour/Abaco Islands Bahamas 12:30-13:40

Rückflug: Samstag 23.03.13 – Montag 25.03.13:

23.03.13 Marsh Harbour-Fort Lauderdale 14:10-15:20

              Zwischenübernachtung (Hotel Nähe Airport, Preis auf Anfrage)

24.03.13  Fort Lauderdale-New York/Newark 13:45-17:00

               New York/Newark-München 18:15-07:20 (+01 Tag/25.03.13) 

Preis: EUR 925,-- (unverbindl., Stand 1.6.12)


Info zu den Flügen: Columbus Reisen, Mag. Ingrid Stauder
Tel  +43 662 42400043 Fax +43 662 42400048
e-mail: istauder.columbus(at)albus.at
Internet: www.columbus-reisen.at

 

Charakter und Anforderungen:

Der Bahams Segeltörn ist keine Luxuskreuzfahrt, sondern ein exklusiver abenteuerorientierter Segeltörn in einem tropischen Revier mit einem sehr hohen Erlebniswert. Das erfolgreiche Gelingen eines solchen Törns setzt eine kooperative, flexible und positive Grundhaltung der Teilnehmer voraus, damit die sich dabei stellenden Aufgaben gemeinsam bewältigt werden können. Ansonsten bestehen -  außer dem Erfordernis ausreichend schwimmen zu können - keine besonderen Anforderungen. Segelkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Die Bahams liegen in der Passatwindzone, mit im Winter mäßigen bis frischen Winden aus Nordost. Die Lufttemperatur unter Tags liegt bei ca. 25 Grad Celsius und  jene des Meers um die 24 Grad Celsius. Im Winter können manchmal Kaltfronten durchziehen, die kräftigen Wind und kurzfristige Abkühlung bringen.

 

Preis: 2.295,-- EUR

nicht inkludiert sind Anreise und Verpflegung. Die Kosten der Verpflegung werden aus einer Bordkasse bestritten, wobei der Skipper freigeht.

 

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt schriftlich per Post oder e-mail (online Anmeldemöglichkeit). Nach Eingang der Anzahlung wird die Anmeldung von uns schriftlich bestätigt und gilt dann für beide Teile als verbindlich.

 

Teilnehmerzahl: 6

 

Anzahlung, Restzahlung:

Die gleichzeitig mit der Anmeldung zu leistende Anzahlung beträgt 765,-- EUR. Die Anmeldung wird erst mit Eingang der Anzahlung am unten genannten Konto wirksam. Die 2. Teilzahlung in Höhe von 765,-- ist bis zum 10.10.2012 und die Restzahlung von 765,-- bis zum 10.1.2013 jeweils am Konto des Empfängers einlangend zu bezahlen.

Bankspesen gehen zu Lasten des Einzahlers.

Empfänger: mariteam Erhard Haupolter

Oberbank AG BLZ 15090 Konto 121393888

IBAN AT331509000121393888 BIC OBKLAT2L

 

Ausrüstung:

Eine Ausrüstungsliste wird beim Crewtreffen übergeben

 

Versicherungen:

Bitte jede(r ) selbst abschließen.

Reisestornoversicherung: Deckt die im Fall eines Rücktritts zu zahlenden Stornogebühren in den in den Versicherungsbedingungen genannten Fällen. Europäische Reiseversicherung oder Elvia

Notfall-Rückholversicherung: wir empfehlen das Colonia-Notfallticket

Achtung Kreditkartenbesitzer: Bei den meisten Kreditkarten sind Notfall- und Reisegepäckversicherung inkludiert. Bitte sich aber unbedingt bei den einzelnen Kreditkartengesellschaften über die Konditionen erkundigen.

 

Unsere Segeltörns erfolgen in Zusammenarbeit mit
COLUMBUS Reisebüro - Gruppen & Incentives Salzkraft GesmbH
5020 Salzburg, Julius-Welser-Strasse 8
Tel +43 662 42400043 Fax +43 662 42400048
e-mail: istauder.columbus(at)albus.at
Internet: www.columbus-reisen.at

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von mariteam.

 


Anmeldung für Bahamas 13
AGB*
Newsletter
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

maritaeam Training & Coaching mariteam Yachtcharter mariteam Equipment