Direkt zum Textinhalt springen
Hier folgt die Adresse und Kontaktdaten
mariteam Equipment KG
E-Mail Symbol

 

1. mariteam Fest

 

Rindbach am Traunsee

 

18.8.2007

 

Das Wetterglück war mariteam hold. Am Freitag schüttete es noch aus Kübeln und es war saukalt.  Am Samstag vormittag riss es auf und pünktlich zum Start des 1. mariteam Festes um 15 Uhr schien die Sonne vom strahlend blauen mariteam Himmel. 53 Seglerinnen und Segler und 21 Kids waren der Einladung von mariteam Gründer und Inhaber Erhard Haupolter gefolgt und nach Rindbach an den Traunsee gekommen, um gemeinsam die ersten beiden erfolgreichen mariteam Jahre zu feiern. Festivalort war ein für solche Anlässe bestens geignetes, romantisches altes Bauernhaus mit herrlichem Seeblick. Für das leibliche Wohl der Gäste war im Überfluss gesorgt. Eigens war noch am Donnerstag in der Antheringer Au ein Wildschwein geschossen worden, das von Baumi fein mariniert und von Gernot und Andi auf Holzkohle gegrillt, vorzüglich schmeckte. Vom Feinsten waren auch die speziell fürs mariteam Fest im Traunsee gefangenen 100 Stück Riedling und Reinanken, die als Steckerlfische gebraten, reißenden Absatz fanden. Genial dann das reichhaltige Nachspeisenbuffet.  Sachertorten, Rehrücken, Tiramisu, Kardinalschnitten, Rouladen, Schaumrollen, Streuselkuchen, Ribiselschnitten etc. Da blieben keine Wünsche offen. Hit des Abends war das beim Fest erstmals vorgestellte, frisch gebraute mariteam Bier "Segelstoff" in trendiger blauer Flasche mit von Gernot Buttinger designtem und Phillip Werr produziertem coolen Etikett. Ein süffiges Bier mit Eignung zum Kultstatus. Jedenfalls bestens geeignet als Bordgetränk auf den kommenden mariteam Törns. Dass es gut schmeckt, bewies der Verbrauch. Gut 200 Flaschen gingen weg.  Die best of mariteam Diashow mit über 1000 Fotos machte Lust auf die kommenden mariteam Events. Besondere Freude bereiteten Erhard die Opti-Kids der SSV Leistungsgruppe  mit einem selbst geschriebenen und von Evi mit der Gitarre begleiteten Lied, in dem die Segeltrainings mit ihrem Trainer "Haupi" und die vielen damit verbundenen lustigen Erlebnisse besungen wurden. Dannach bedankte sich Erhard bei Andreas Knittel, Clemens Thiele, Harald Huska, Phillip Werr und Gernot Buttinger für deren große Hilfe bei der Gründung von mariteam sowie bei allen mariteam Kunden für ihren Einsatz, ihre positive Stimmung und ihren Teamgeist, welche Eigenschaften ganz besonders zum Gelingen der mariteam Veranstaltungen beigetragen haben. Nach einigen von Heinz kunstgerecht gemixten Mojitos packte Andi Gitarre,  Mundharmonika und Trommel aus und gemeinsam wurde noch bis in die frühen Morgenstunden gsunga und gspielt. Ein gelungenes,schönes und fröhliches Fest!


Bilder (klick vergrößern)

maritaeam Training & Coaching mariteam Yachtcharter mariteam Equipment