Direkt zum Textinhalt springen
Hier folgt die Adresse und Kontaktdaten
mariteam Equipment KG
E-Mail Symbol

 

 

Segeln auf einem Original Volvo Ocean Racer

 

Falmouth - Kiel

 

10.6.-18.6.2008

 

Die von Bruce Farr, dem wohl bekanntesten Yachtdesigner der Gegenwart konstruierte ASSA ABLOY nahm am Volco Ocean Race 2001 - 2002 teil, gewann zahlreiche Etappen und belegte den 2. Gesamtrang.

 mariteam bietet einem kleinen Kreis sportlicher Segler die Gelegenheit mit dieser Yacht der Extraklasse one way von Falmouth nach Kiel zu segeln. Ein ganz besonderes seglerisches und nautisches Erlebnis. Ca. 700 Seemeilen durch den englischen Kanal mit dessen bekannt starken Gezeiten, West-Ost Passage der gesamten Nordsee, Einfahrt in die Elbemündung und Durchfahrt des Nord-Ostsee-Kanals. Im Rahmen dieses Törns besteht für seglerisch entsprechend versierte Kandidaten zudem die Möglichkeit die FB 2 bzw. FB 3 Praxisprüfung abzulegen.

 Das seglerische Potenzial der ASSA ABLOY zeigt schon ein Blick auf deren technische Daten: Länge 19,5 m, Breite 5,25 m, Tiefgang 3,8 m, Gesamtgewicht 13.5 t, Masthöhe 28 m, Großsegel 117 qm, Genua 83 qm, Spinnaker 330 qm.

 

Skipper: Hannes Schwarz

Co Skipper: Erhard Haupolter

 

Teilnehmerzahl: 10

 

Preis: 650,-- EUR (exkl. An- und Rückreise sowie Verpflegung; Skipper und Co Skipper werden über die Bordkasse verpflegt. Für FB 2/3 Prüfungskandidaten zusätzlich: ÖSV-Prüfungsbeiträge sowie Prüferspesen (siehe www. segelverband.at, Prüfungswesen, Kostenbeitragsblatt))

Link zur OESV hompage Prüfungswesen: http://www.segelverband.at/segelsport/_pruefungswesen/

 

Flüge ab Salzburg.

hin:  10.6.2008 mit Ryan Air

Salzburg - Stansted 09.50 - 10.40

Stansted - Newquay 17.25 - 18.35

zurück: 18.6.2008 mit TUIFly

Hamburg - Salzburg 19.30 -20.45

Flüge über Reisebüro Mediatour Salzburg  www.mediatour.at

 

Die Anmeldung erfolgt schriftlich per Post oder e-mail (online Anmeldemöglichkeit). Nach Eingang der Anzahlung wird die Anmeldung von uns schriftlich bestätigt und gilt dann für beide Teile als verbindlich.

Die gleichzeitig mit der Anmeldung zu leistende Anzahlung beträgt 325,-- EUR. Die Anmeldung wird mit Eingang der Anzahlung am unten genannten Konto wirksam.

Die Restzahlung ist bis 60 Tage vor Törnbeginn am Konto des Empfängers einlangend zu bezahlen. Bankspesen gehen zu Lasten des Einzahlers.

Empfänger: mariteam – Erhard Haupolter

Oberbank AG BLZ 15090 Konto 121393888

IBAN AT331509000121393888 BIC OBKLAT2L

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von mariteam.

 

 


maritaeam Training & Coaching mariteam Yachtcharter mariteam Equipment